Westfälische-Seniorenhilfe                       Rund-um-die-Uhr an Ihrer Seite
24-Stunden-Pflege, Altenheim Köln, 24-Stunde Betreuung Düsseldorf, Polnische Pflegekräfte Hamburg, Polnische Betreuerin, 24 Stunden Betreuung Lüdenscheid, Seniorenpflege Bonn, Altersheim Frankfurt, 24h Polnische Pflegekraft, Pflegedienst Münster, Rund um die Uhr Pflege Münster, Polnische Pflegekraft Hagen, Pflegedienst Padeborn, Altenheim Dettmold, 24 Stunden Pflege Siegen, Rund um die Uhr Pflege Osnabrück, Seniorenheim Düsseldorf, Altenheim Lüdenscheid, polnische Pflegekräfte Dortmund,  osteuropäisches Betreuungspersonal, Altersheim Oberhausen, 24-Stunden Betreuung Herdecke, Polnische Pflegerin Dortmund, Pflegeheim Köln, Seniorenresidenz Dortmund, Polnische Pflegekraft Würzburg, Pflegepersonal Fürth, 24 Stunden Betreuung Märkischer Kreis, Pflegeheim Iserlohn, 24 Stunden Betreuung durch polnische Pflegekräfte, Rund um die Uhr Betreuung Baden Baden
,,24-Stunden-Betreuung in Oldenburg”
Unverbindliche Beratung unter : 0 23 51 / 3 79 70 82
    Rufen Sie einfach an und      lassen Sie sich über die   ,,24-Stunden-Betreuung”        im eigenen Zuhause                   beraten.
0 23 51 / 3 79 70 82 
zum Kontaktformular 24 Stunden Seniorenbetreuung Westfälische-Seniorenhilfe                       Rund-um-die-Uhr an Ihrer Seite
Durch den demografischen Wandel ist die häusliche Betreuung in Oldenburg eine willkommene alternative zum Altenheim und gewinnt immer mehr an Bedeutung. Die Westfälische-Seniorenhilfe bietet bereits seit mehreren Jahren eine 24-Stunden-Betreuung in Oldenburg an und ermöglicht es Senioren in Oldenburg so lange wie möglich in den eigenen vier Wänden wohnen zu können. Dabei unterstützt die Pflegeversicherung die zu Pflegenden mit Zahlreichen Angeboten und bietet den Pflegenden in Oldenburg unterschiedliche Hilfen bei der Rund um die Uhr Betreuung. Pflegen zu Hause bzw. Pflegen lassen heißt aber auch Vertrauen schenken in die Pflegerinnen und Pfleger, die die verantwortungsvolle  Aufgabe der Rund-um-die-Uhr Pflege zu Hause in Oldenburg übernehmen. Die Westfälische Seniorenhilfe bietet den Pflegebedürftigen in Oldenburg in Zusammenarbeit mit Ambulanten Pflegediensten eine „Rund-um-die-Uhr“ Betreuung und ermöglicht so den auf fremde Pflege angewiesenen Personen das Alt werden in den eigenen vier Wänden. Den Pflegebedürftigen in Oldenburg wird dabei ermöglicht, so lange wie möglich in der gewohnten Umgebung verbleiben zu können und auf ein Pflegeheim zu verzichten. Die Erfahrungen der letzten Jahre zeigen, dass dieses Konzept der betreuenden Dienstleistung in den eigenen vier Wänden die Pflegebedürftigen in Oldenburg dankbar annehmen und die Unterstützung der Westfälischen Senioren- hilfe durchaus schätzen. Die Westfälische Seniorenhilfe berät Sie gerne über die Möglichkeiten der Pflege zu Hause und über die Unterstützung, die die Pflegekassen in Bezug auf die Pflege durch Angehörige anbietet. Dabei gibt es neben den drei Pflegestufen die Verhinderungspflege, die jeder pflegende Angehöriger einmal pro Jahr beantragen kann. Natürlich können wir Sie auch hierbei unterstützen, falls Fragen zum Formular auftauchen sollten.

,,Rund um die Uhr Pflege in Oldenburg”

,,Pflegenotstand in der Seniorenpflege in Oldenburg”
Laut dem Statistischem Bundesamt fehlen in Deutschland derzeit etwa 50.000 Fachkräfte in der Altenpflege und der Seniorenbetreuung. Betrachtet man die Entwicklung der letzten Jahre, werden voraussichtlich im Jahr 2030 etwa 1,2 Millionen Pflegekräfte bzw. Pflegehilfs- kräfte benötigt. Das bedeutet einen Anstieg der Arbeitsplätze um fast 80 Prozent. Um diese hohe Zahl an Pflegekräften mobilisieren zu können, sind auch Pflegekräfte aus dem Euro- päischen Ausland, überwiegend aus Osteuropa eine willkommene Ergänzung und durch den Beitritt weiterer osteuropäischer Staaten auf legalem Weg bedingt durch die Freizügigkeit der Arbeitnehmer möglich. Politiker und Wissenschaftler sind davon überzeugt, dass der Pflege- notstand in Deutschland alleine mit Deutschen Pflegekräften nicht zu lösen ist. Deshalb ist es auch wichtig, dass ausländische Pflegekräfte ohne bürokratische Auflagen und unnötige Hürden einer Arbeitserlaubnis freien Beschäftigung in der Pflegebranche nachgehen können.
      Informationen zur ,,24-Stunden-Betreuung”
Suchbegriffe :
Betreuung in den eigenen vier Wänden durch polnisches Pflegepersonal in Oldenburg Auch wenn sich jeder von uns mit Sicherheit früher oder später wünscht, den Lebensabend in den eigenen vier Wänden verbringen zu dürfen, ist es schon lange in Oldenburg keine Selbstverständlichkeit mehr. Mal sind es die Angehörigen, die berufsbedingt oder aufgrund weiter Entfernungen keine “Rund um die Uhr Betreuung” ihner in Oldenburg lebenden Angehörigen gewährleisten können. Mal die Gesund- heitliche Verfassung, die es nicht erlaubt, auf eine professionelle Pflege verzichten zu können bzw. die alltäglichen Aufgaben alleine bewerkstelligen zu können. Die Westfälische-Seniorenhilfe ermöglicht dieses, indem sie “24-Stunden-Betreuungspersonal” zur häuslichen Betreuung in Oldenburg vermittelt, und den Pflegedienst in der häuslichen Pflege unterstützt. Dabei zieht das von unserem Partner nach Oldenburg entsandte Betreuungspersonal in die Wohnung bzw. in das Haus des zu Betreuenden ein, und bietet eine Hilfe und Unterstützung bei allen anfallenden Arbeiten Rund um den Haushalt und leistet einen pflegerische Unterstützung. Die “24-Stunden-Pflege” durch den Einsatz Polnischer Pflegekräfte wird in Oldenburg sehr gut angenommen und ist bereits seit mehreren Jahren ein nicht mehr wegzudenkender Baustein der häuslichen Betreuung von Senioren. Eine Alternative zum Altenheim in Oldenburg.
Seniorenbetreuung und Altenpflege in Oldenburg

Pflege in Oldenburg

24-Stunden Betreuung in Oldenburg

24 Stunden Pflege und Betreuung in Oldenburg
© Copyright Westfälische-Seniorenhilfe. Alle Rechte vorbehalten
Westfälische Seniorenhilfe vermittelt polnische Haushaltshilfen
Informationen zur alternative zum Altenheim
Nützliche Informationen über...